Schon angemeldet?

Das Wetter soll am kommenden Samstag sonnig werden und nicht mehr so heiß wie heute, also ideales Autokinowetter! Wenn Du Dich mit Deinem Old- oder Youngtimer noch nicht angemeldet hast, dann tue das bitte noch, damit wir genug Plätze in den ersten Reihen absperren können. Zur (unverbindlichen) Anmeldung reicht eine kurze Mail an anmeldung@autokultkino.de. Bitte verrate uns auch Modell und Baujahr Deines Autos (nur für die Statistik).

Das AUTO•KULT•KINO-Team freut sich auf Euch!Wetter 3. September

Bewerbung Filmauto (1)

Im Film klaut Maude nach einer Beerdigung einen blauen VW Käfer. Und mit genau so einem will Familie Roth beim AUTO•KULT•KINO in der ersten Reihe stehen. Ihren liebevoll gepflegten 1300er holen Sie nur für Treffen und Ausflüge bei schönem Wetter aus der Garage. Und natürlich auch immer zum AUTO•KULT•KINO.Bewerber Filmauto (1)

Ihr habt auch ein Auto aus dem Film, einen Leichenwagen oder Schneewittchensarg? Dann bewerbt Euch mit einem Foto und ein paar Zeilen zu Euch und/oder Eurem Auto an bewerbung@autokultkino.de.

 

Frisch am Kiosk: Die neue British Classics

Die Zeitschrift British Classics aus dem Hause OldtimerMarkt ist nicht nur wegen ihrer Stories über Autos und Motorräder von der Insel und ihrer Event- und Reiseberichten lesenswert, sie bringt auch immer ganz tolle Veranstaltungshinweise:British Classics 5/2016

Eintrittskarten im Vorverkauf

Auch für das AUTO•KULT•KINO im September könnt Ihr beim Autokino Frankfurt Gravenbruch wieder Karten im Voraus kaufen und bezahlen. Der Eintritt wird dadurch nicht billiger, aber an der Kasse geht es schneller, denn Ihr braucht nur noch Euer E-Ticket auf dem Smartphone am Einlass zu zeigen. Bei großem Andrang wird das Autokino eine extra Kasse nur für E-Ticket-Besitzer aufmachen. Den Vorverkauf gibt es auf der Seite des Autokinos Gravenbruch. Zum Buchen einfach auf die Uhrzeit klicken.Eintrittskarten im Vorverkauf

Unser „automobiler Stargast“ im September

Hier die ersten Bilder des fertigen Jaguar E-Type-Leichenwagens, der bei „Harold und Maude“ in der ersten Reihe stehen wird. Ihr könnt Euch den Wagen schon an diesem Wochenende beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix am Nürburgring ansehen.

Und natürlich am 3. September im Autokino Frankfurt Gravenbruch beim AUTO•KULT•KINO.

Ihr fahrt einen Schneewittchensarg, einen Leichenwagen oder ein anderes Auto aus dem Film und möchtet gerne auch in der ersten Reihe stehen? Was wir suchen und wie Ihr Euch bewerbt, steht hier.

Bewerbung „Schneewittchensarg“ (1)

Die ersten Bewerber um einen Platz in der ersten Reihe mit einem Volvo 1800 ES „Schneewittchensarg“ sind unsere Stammzuschauer Claudi und Gerrit. Obwohl es eigentlich naheliegend ist, mussten sie uns erst einmal auf die Idee bringen, dass Särge auch sehr gut zum Thema des Films passen. Und damit sind sie natürlich die ersten Anwärter für eine Einladung auf einen der besten Plätze. Aber sicher finden sich noch weitere Fahrer von Schneewittchensärgen, die ihnen in der ersten Reihe Gesellschaft leisten wollen.Bewerber Schneewittchensarg (1)

Bewerbung Leichenwagen (1)

Der erste Kandidat für einen Platz in der ersten Reihe mit einem Bestatterwagen ist ein Profi, Michael Diehl-Roth (geprüfter Bestatter) aus Aßlar. Er hat seinen 1982er Mercedes 230 E mit Pollmannaufbau mit viel Aufwand und Geld dem endgültigen Vergang entrissen. Auch wenn er den Wagen nur noch bei schönem Wetter einsetzt, ist jede Fahrt mit dem Wagen für ihn Entspannung pur bei der Arbeit. Im September entspannen Auto und Besatzung zum ersten Mal im Autokino und freuen sich auf eine Einladung in die erste Reihe.Berwerbung Leichenwagen (1)

Schwarzfahrer und Schneewittchensärge gesucht

Wie immer laden wir Autos und ihre Besatzung, die zum Film passen, in die erste Reihe ein. Ihr wollt neben unserem automobilen Stargast – einem zum Leichenwagen umgebauten Jaguar E-Type – stehen? Ihr fahrt einen Leichenwagen oder Schneewittchensarg, ein graublaues E-Type-Cabrio, einen blauen Käfer, einen türkisen El Camino, eine Polizei-Moto-Guzzi, einen beigen Buick Riviera oder ein anderes Auto aus dem Film? Dann bewerbt Euch mit einem Foto des Wagens und ein paar Zeilen zu Euch und/oder dem Auto an bewerbung@autokultkino.de. Wir veröffentlichen alle Einsendungen und wählen dann die schönsten, originellsten oder skurrilsten Bewerber aus, die wir dann auf die allerbesten Plätze einladen.Gesucht - Wanted

Jetzt anmelden: „Harold und Maude“ am 3. Sept. 2016

Als Höhepunkt der diesjährigen AUTO•KULT•KINO-Saison zeigen wir im Autokino Frankfurt Gravenbruch „Harold und Maude“: Eine makabere Komödie, ein Kultfilm für Schwarzfahrer, ein ungewöhnlicher Liebesfilm mit einem hochgelobten Soundtrack? Überzeugt Euch selbst!

Ab sofort könnt Ihr Euch für den September anmelden. Weitere Infos zum Film gibt es hier, alle Neuigkeiten zu Gästen und Aktionen wie immer hier im Blog und auf unserer Facebook-Seite.

Flyer 2016 III: Harold und Maude

Flyer 2016 III: Harold und Maude

9. Lahn-Taunus Classic + Oldtimertreffen Bad Camberg

Zur Abwechslung mal wieder ein Ausflugstipp für alle Oldtimerfreunde:

Das Motor-Sport-Team Lufthansa veranstalten am 6. und 7. August die 9. Lahn-Taunus Classic, eine Ausfahrt mit gemütlichem Beisammensein und Siegerehrung im Hof Schmitt am Samstag sowie am Sonntag dem für alle offenen Oldtimertreffen im Bad Camberger Kurpark. Zeitgleich findet auch das 22. Bad Camberger Höfefest mit Kunsthandwerkermarkt statt, das ein interessantes Rahmenprogramm bietet. Weitere Informationen zu der Veranstaltung findet Ihr auf der Homepage des Vereins, ebenso die lesenswerte Clubzeitschrift „Kurbelwelle“.Motor-Sport-Team Lufthansa