Bewerbung Leichenwagen (1)

Der erste Kandidat für einen Platz in der ersten Reihe mit einem Bestatterwagen ist ein Profi, Michael Diehl-Roth (geprüfter Bestatter) aus Aßlar. Er hat seinen 1982er Mercedes 230 E mit Pollmannaufbau mit viel Aufwand und Geld dem endgültigen Vergang entrissen. Auch wenn er den Wagen nur noch bei schönem Wetter einsetzt, ist jede Fahrt mit dem Wagen für ihn Entspannung pur bei der Arbeit. Im September entspannen Auto und Besatzung zum ersten Mal im Autokino und freuen sich auf eine Einladung in die erste Reihe.Berwerbung Leichenwagen (1)