AUTO•KULT•KINO 2017 II: Car-Napping – bestellt – geklaut – geliefert

Hier findest Du alle wichtigen Informationen zum aktuellen AUTO•KULT•KINO. Und alle Filme, die wir in den letzten Jahren schon alles gezeigt haben, findest Du jetzt in unserem Filmarchiv.

Veranstalter: DRIVE IN Autokino Frankfurt Gravenbruch    

Film: Car-Napping – bestellt – geklaut – geliefert (1980)    

Termin: Samstag, 9. September 2017

Uhrzeit: Einlass ab 15:30 Uhr, Rahmenprogramm: 17:00 Uhr, Filmstart um 20:30 Uhr

Ort: Autokino Frankfurt Gravenbruch, Außenliegend, 63263 Neu-Isenburg

Eintritt: 12 Euro pro Person im Vorverkauf, Restkarten an der Abendkasse (14 Euro)

Rahmenprogramm:

Es werden der „Regenbogen Porsche“ (bb Porsche Turbo Targa Rainbow) – das Original aus dem Film – sowie der bb Porsche Targa Moonracer, ein bb Mercedes 500 Magic Top und weitere bb Autos gezeigt.

Im Eventzelt präsentiert Rainer Buchmann die bb Story. Urs Spörri (Kulturmanager und Filmwissenschaftler) moderiert und interviewt den Hauptdarsteller Bernd Stephan, Harry König (den echten Autodieb, dessen Leben der Film frei adaptiert), Gernot Roll (Kamera), Wigbert Wicker (Regie) und weitere am Film Beteiligte.

Alle VIPs stehen zwischendurch selbstverständlich für Fotos, Autogramme und Fragen zur Verfügung. Die Besucher können Bücher, Automodelle und limitierte Event-T-Shirts zum Film kaufen und direkt signieren lassen.

Vor dem Film findet dann noch eine Wohltätigkeitsauktion statt. Es werden exklusive signierte Einzelstücke zugunsten der Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe Gießen und des Vereins MainLichtblick e. V. versteigert.

Anfahrt: Karte und Navigation mit OpenStreetMaps


Größere Karte anzeigen

Folder 2017 II: »Car-Napping – bestellt – geklaut – geliefert« (Seite 1)

Folder 2017 II: »Car-Napping – bestellt – geklaut – geliefert« (Seite 1)

Folder 2017 II: »Car-Napping – bestellt – geklaut – geliefert« (Seite 2)

Folder 2017 II: »Car-Napping – bestellt – geklaut – geliefert« (Seite 2)